MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Wetterfahne
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Zu unseren Bildern:
Die stammen von:

Wetterfahne

Wetterfahne Wetterfahnen wurden aus Eisenblech, heutzutage nur noch aus Kupfer und Zink hergestellt. Sie drehen sich je nach Wind in verschiedenste Richtungen und zeigen so relativ exakt die Windrichtung an. Heute haben sie keine reale Bedeutung, werden aber nach wie vor auf Dächer montiert - und zwar aus rein dekorativen Gründen. Auf Turmdächern sind fast immer sog. Turmspitzen befestigt, die ihrerseits häufig noch eine Wetterfahne als Aufsatz vorweisen.