MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Umluft
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Umluft

Umluft bezeichnet bei einer mechanischen Lüftungsanlage den Teil der Abluft, der nach entsprechender Aufbereitung und Mischung mit Zuluft dem Raum wieder zugeführt wird. Heute wird bei effizienten Klimaanlagen darauf verzichtet, die Umluft wieder in die Räume zurückzubringen. Das liegt vor allem daran, dass durch die Umluft das Sick-Building-Syndrom begünstigt wird. Das heißt, durch die Umluft werden Gerüche, Schadstoffe, Bakterien, Viren oder Pilzsporen wieder zurück in die Wohnung geblasen, was hinsichtlich Hygiene und Raumklima kritisch zu bewerten ist. Umluft findet man ebenfalls bei vielen Backöfen. Bei dieser Betriebsart des Backofens wird die Luft im Inneren des Ofens durch einen Ventilator verteilt. Hier kann in der Regel mit niedrigeren Temperaturen gearbeitet werden, da die Hitze besser und schneller verteilt wird.