MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Silikatleichtschaum
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Silikatleichtschaum

Silikatleichtschaum ist ein Dämmstoff, der sich besonders zur Altbausanierung eignet. Die feinen mineralischen Kügelchen aus geschäumtem Glas garantieren bei geringem Gewicht (25 kg/m3) eine Wärmeleitfähigkeit von 0,040 W/mK (gemessener Wert: 0,033 W/mK). Sie eignen sich in idealer Weise zur Kerndämmung bei zweischaligem Mauerwerk, denn sie sind hydrophob und absolut brand- und verrottungsbeständig (Putz- und Verblendmauerwerk). Ebenso lassen sich hiermit Decken und Fußböden mit nichttragender Wärmedämmung isolieren. Als weitere geeignete und hocheffiziente Einsatzbereiche für Silikatleichtschaum haben sich Installationsschächte und vorgehängte Beton-Fassaden von Hochhäusern erwiesen.