MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Schwimmbadabdeckung
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Schwimmbadabdeckung

Schwimmbadabdeckung Schwimmbadabdeckungen für den Gartenpool haben in erster Linie die Aufgabe, den Wärmeverlust des aufgeheizten Wassers in der Zeit zu reduzieren, in der der Pool nicht benutzt wird. Der zweite Nutzen liegt darin, dass weniger Verunreinigungen durch Blätter und dergleichen geschehen, wenn die Abdeckung in der "schwimmfreien" Zeit ausgerollt bzw. gespannt worden ist. Diese Abdeckungen werden aus unterschiedlichen Materialien mit und ohne Aufrollvorrichtung gefertigt. Es gibt Lamellenabdeckungen ähnlich der Fensterrolladen, wobei der Kern aus wärmedämmendem Hartschaum bestehen kann. Luftpolsterfolien und Mehrschichtfolien werden ebenso verwendet, wie Abdeckplanen. Letztere werden meistens festgezurrt und oft sogar als "kindersicher" angeboten.