MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Rohbauabnahme
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Rohbauabnahme

Die Rohbauabnahme ist Teil der bauaufsichtlichen Bauabnahme und damit eine gesetzliche Auflage. Damit die Mitarbeiter des Bauaufsichtsamtes den Rohbau abnehmen können, sind alle wesentlichen Bauteile - soweit möglich - derart offen zu halten, dass eine Überprüfung der Maße und der Ausführungsart möglich ist. Der Rohbau gilt als fertiggestellt, wenn alle statisch notwendigen Bauteile sowie Schornstein, Brandwände und Dachkonstruktion ausgeführt sind. Ist die Rohbauabnahme erfolgt, kann der Bau weitergeführt werden bis zur Schlussabnahme, bei der dann die sog. Nutzungsgenehmigung erteilt oder auch versagt wird.