MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Radon-Gefahr
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Radon-Gefahr

Die wichtigste Ursache für Lungenkrebs ist das Rauchen. Das ist allgemein bekannt. Die zweitwichtigste Ursache kennen nur wenige: Es ist Radon - daher der Begriff "Radon-Gefahr". Ein radioaktives Gas aus den Tiefen der Erde. Durch undichte Stellen im Fundament dringt es in Kellerräume und Wohnungen. Das Gas kann durch kleinste Ritzen und Fugen in den Fundamenten in die Häuser gelangen und dort bedrohliche Konzentrationen erreichen. Oft wissen die Betroffenen nichts davon. Jahr für Jahr erkranken in Deutschland etwa 2 500 Menschen durch Radon. Vor allem in den Mittelgebirgsregionen Deutschlands strömt Radon aus dem Untergrund. Auch größere Bereiche in Süddeutschland und einige kleinere Gebiete in Schleswig-Holstein weisen hohe Messwerte auf.