MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Quellschlauch
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Quellschlauch

Rohrdurchführungen in Mauerwerk stellen häufig eine Schwachstelle dar. Ist die Abdichtung mangelhaft ausgeführt, kann es zum Eindringen von Feuchtigkeit kommen. Quellschläuche sollen das verhindern. Dies geschieht folgendermaßen: Zunächst wird die Rohrleitung beispielsweise mit PU-Schaum fixiert. Anschließend wird der Quellschlauch in den verbleibenden Bereich des Mauerdurchbruchs eingebracht und durch eine weitere Schicht PU-Schaum abgekapselt. Gelangt nun Oberflächenwasser oder Grundwasser an den Quellschlauch, kommt es sofort zu einer sofortigen Aufquellung des Schlauchs und das Wasser kann nicht weiter ins Gebäudeinnere vordringen.