MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Paravant
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Paravant

Paravant Der Paravant ist eine flexible Stellwand, die aus mindestens zwei durch Scharniere miteinander verbundene Flügel besteht. Paravants haben im japanischen und chinesischen Raum eine Jahrtausende alte Tradition; dort wurden die Flügel entweder mit transluzentem Reispapier ausgekleidet oder mit reich verzierten Holzfüllungen ausgestattet. Füllungen aus bestickter Seide waren und sind dort ebenfalls in Gebrauch. Der Paravant verbreitete sich über Ostasien nach Frankreich aus, wo er fast in jedem Bodoir anzutreffen war, und von dort auch nach Deutschland. Seine Aufgabe bestand hier hauptsächlich darin, der Dame des Hauses im großbürgerlichen Schlafgemach eine blickfreie Zone für das An- und Auskleiden zu ermöglichen. Heutzutage werden Paravants genutzt, um große Zimmer flexibel zu unterteilen.