MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Oberputze
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Oberputze

Die oberste Lage eines Putzsystems wird als Oberputz bezeichnet. Sie kann entweder aus einem mineralischen Putzmörtel oder einem Kunstharzputz-Beschichtungsstoff hergestellt werden. Um dauerhaft haltbare Putzbeschichtungen zu erhalten, müssen Unterputz und Oberputz im System den Anforderungen entsprechend aufeinander abgestimmt sein. Während im Innern die Putzoberfläche meist glatt ist, kann im Freien dem Putz durch verschiedene Techniken eine gewisse Struktur gegeben werden. Beliebte Putzweisen sind Kratzputz, Reibeputz oder Kellenstrichputz.