MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Obendreher
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Fachbeiträge lesen:

Obendreher

Der Obendreher ist ein bestimmter Krantyp. Der Turm des Obendrehers (auch Hochbaukran genannt) ist fest mit dem Kranunterbau verbunden. Nur das über einen Drehkranz auf dem Turm gelagerte Oberteil dreht sich. Oben drehenden Krane passen sich leicht an die jeweiligen Einsatzbedingungen an und sind speziell für hoch gelegene, überfüllte oder ausgedehnte Baustellen geeignet. Alle drei Auslegerarten Nadelausleger, Laufkatzausleger und Knickausleger gibt es als Obendreher. Im Vergleich zum Untendreher sind beim Obendreher Aufbau und Wartung wesentlich aufwändiger, da alle erforderlichen Einrichtungen wie Schwenkwerk, Ballast und Winden im oberen Kranbereich angeordnet sind. Jedoch können mit dem Obendreher wesentlich höhere Krantürme für die Errichtung hoher Bauwerke aufgestellt werden.