MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Mutterboden
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Mutterboden

Der Mutterboden ist die oberste Schicht von etwa 40 cm eines Bodens. Er besteht aus einer Mischung aus Humus und anorganischem Boden wie Sand, Ton, Schluff oder Kies. Der Boden ist nährstoffreich, aber wenig tragfähig. Daher wird er bei einem Bauvorhaben auch abgetragen und entweder auf der Baustelle gelagert oder abtransportiert. Der abtransportierte Boden wird weiterverkauft. Wenn man Pech hat, muss man seinen eigenen Boden zurückkaufen, nämlich dann, wenn vertraglich mit dem Bauunternehmen nicht vereinbart wurde, wem der Mutterboden gehört. Und ohne Mutterboden wächst im Garten nichts oder fast gar nichts.