MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Mansarde
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Mansarde

Eine Mansarde ist ein zu Wohnzwecken ausgebautes Dachgeschoss. Der Begriff Mansarde leitet sich vom Mansarddach her, bei dem der untere geschosshohe Teil der Dachfläche steil ansteigt und nur der obere Teil die übliche Dachneigung aufweist. Das Mansarddach hat sich im Laufe des 17. Jh. in Frankreich verbreitet, da die Mansarde, im Gegensatz zu dem Dachausbau mit der bis dahin gebräuchlichen Lukarne, eine bessere Ausnutzung des Dachgeschosses und eine klarere gestalterische Trennung zwischen dem Baukörper und seinem Dach ermöglicht.