MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Laubstab
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Laubstab

Bei einem Laubstab handelt es sich um eine geschnitzte Verzierung an Schwellen und Ständern von Fachwerkhäusern. Als Schnitzwerk kamen Blattornamente mit Ranken, die sich z.B. in der ganzen Länge der Schwelle windet. Bei den Blättern kann es sich um Eichenlaub, Efeu oder Distellaub handeln. Der Laubstab wird als gotisches Stilelement angesehen, da er die typische Naturverbundenheit dieser Epoche zum Ausdruck bringt. Diese Naturverbundenheit ist auch bei vielen Steinbauten dieser Zeit zu bewundern.