MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Lamellenfenster
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Lamellenfenster

LamellenfensterLamellenfenster sind Fenster, deren Gläser als Lamellen ausgestaltet sind. Es gibt sie als einfach- oder als isolierverglaste Elemente. Einfachverglaste Lamellenfenster werden überall dort eingesetzt, wo keine oder untergeordnete Anforderungen an u-Wert und Dichtigkeit des Fensters gestellt werden. Bsp.: Laubengänge und Balkone, Industriehallen, Vorfassaden, Keller, Generatorenhäuser, Ställe, Bienenhäuser. Isolierverglaste Lamellenfenster werden in Fassaden, Wintergärten, Treppenhäusern, Passarellen, Oberlichtern usw. eingebaut. Sie finden auch Verwendung als Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA). Durch ihren hohen Lüftungsquerschnitt bei gleichzeitig geringer Öffnungstiefe stellen sie ein ideales Lüftungselement dar. Lamellenfenster werden meist horizontal, können aber auch, wie auf der Abbildung, vertikal eingebaut werden.