MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Kinderschutzgitter
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Kinderschutzgitter

Kleinkinder wollen krabbelnd oder auf unsicher schwankenden Beinchen die Welt entdecken. Die Welt ist für Kleinkinder das hausliche Umfeld, wo viele Gefahren lauern. Kinderschutzgitter sind anzubringen an Kellerabgängen und an allen Treppenaufgängen, wobei es eine EN-Norm gibt (EN 1930), die präzise vorschreibt, auf was zu achten ist. Gitter sind auch unverrückbar anzubringen rund um Kaminöfen und offene Kamine. Türdurchgänge in Zimmer, in denen gekocht wird, Flaschen oder Vasen auf dem Boden stehen, sind ebenfalls zu sichern, und zwar mit Türschutzgittern.