MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Kabelträgerbahn
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Kabelträgerbahn

Kabelträgerbahn Die Kabelträgerbahn, auch "Kabelkanal" genannt, ist eine Endlos-Leiste mit abnehmenbarem Deckel, bei der Elektroleitungen in eine oder mehrere Nute eingelegt und festgeklipst werden können. Sie werden auf Putz verlegt, mit Nägeln oder Schrauben befestigt und insbesondere im gewerblichen Bereich verwendet. Kabelträgerbahnen werden aus PVC oder Metall hergestellt; zu allen auf dem Markt befindlichen Systemen gibt es Eck- und Winkelstücke. In einer Kabelträgerbahn dürfen nur Leitungen mit starren Adern verlegt werden (NYM oder ähnlich).