MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Jalousie
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Jalousie

Jalousien können als Außenjalousien von außen vor dem Fenster bzw. einer Glasfassade oder als Innenjalousien hinter dem Fenster innerhalb der Wohnung angebracht werden. Sie dienen dem Sonnen- und dem Sichtschutz. Der private Bauherr hat natürlich fast nur mit Innenjalousien zu tun. Jalousien bestehen aus horizontal angeordneten Lamellen (Ausnahme: Vertikal-Jalousien) aus Aluminium oder Kunststoff und sind in vielen Farben erhältlich. Die Lamellen sind beidseitig an Schnüren befestigt und können mittels eines sog. Schnurzugs aus einer Perlenkette oder einer elektronischen Steuerung auf- und runtergezogen bzw. gefahren werden. Die Lamellen sind um 180° drehbar, werden aber meistens zur Regulierung des Lichteinfalls über einen sog. Wendestab in Schrägstellung gehalten. Generell ist die Reinigung der Lamellen aufwändig, insbesondere bei Außenjalousien.