MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Hobelware
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Hobelware

Bei fast jedem Holzhändler ist eine Abteilung mit Hobelware zu finden. Jeder geht mit dem Begriff ganz selbstverständlich um, die wenigsten können aber erklären, was denn Hobelware genau ist und wofür sie verwendet wird. Grob gesagt wird bei Hobelware zwischen Profilholz, Rauspund, Hobeldielen, Glattkantbrettern, Leisten und Fassadenprofilen unterschieden. Allein diese Aufzählung zeigt, dass Hobelware für optische Zwecke verwendet wird – sei es als Fassaden-, Wand- oder Deckenbekleidung, als Bodenbelag oder als Wandabschluss. Auch handelt es sich bei Hobelware um Massivholz und nicht um einen Holzwerkstoff. Das „Hobel“ in der Hobelware bedeutet, dass das Holz durch Hobeln in eine bestimmte Form gebracht wird.