MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Hackberry
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Hackberry

HackberryDieser Laubbaum ist im Osten der USA verbreitet und gehört zur Elm-Familie. Der Unterschied zwischen Kern und Splint ist gering: beide sind gelbgrau bis hellbraun mit gelben Streifen. Hackberry ist sehr anfällig für Bläue vor und nach der technischen Trocknung. Das Holz ist gut zu hobeln und zu drechseln. Nägel und Schrauben hält es mittelgut und beizen bzw. polieren läßt es sich befriedigend. Hackberry hat eine recht hohe Schwindung und kann anfällig für Verformungen in der Verarbeitung sein. Das mäßig hart und schwere Holz wird vor allem für Möbel und Küchenschränke, Tischlerarbeiten, Türen und Leisten verwendet. Als Thermoholz behandelt, nimmt Hackberry eine dunkelbraune Färbung an und eignet sich dann auch sehr gut für den Außenbereich, zum Beispiel für den Bau von Holzterrassen.