MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Häcksler
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Häcksler

Häcksler Mit einem Häcksler werden Gartenabfälle aller Art, insbesondere jedoch Schnittgut von Ästen, Sträuchern und Hecken zerkleinert. Dabei unterscheidet man Schlaghäcksler und Leisehäcksler. Beim Schlaghäcksler wird alles, was in die Einführungsöffnung der Maschine passt mit einer schnell rotierenden Schlagmesserscheibe zerkleinert. Der Schlaghäcksler ist sehr laut, sowohl bei der Arbeit als auch im Leerlauf. Leisehäcksler sind besonders für Schnittgut von Bäumen und Sträuchern geeignet. Eine langsam laufende Messerwalze oder Quetschschnecke zieht das Schnittgut automatisch ein und zerkleinert es nahezu geräuschlos. Das Häckselmaterial ist ideal für die Kompostierung vorbereitet. Der Häcksler ist ein sehr gefährliches Werkzeug, das keinen Unterschied zwischen Holz und Gliedmaßen macht. Daher ist beim Umgang mit dem Häcksler besondere Vorsicht geboten.