MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Gartengrill
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Gartengrill

Seit den 70-er Jahren ist Deutschland nach US-Beispoiel zum Land der Griller geworden. Wer einen größeren Balkon und vor allem einen Garten hat, der grillt im Freien. Die sog. Gartengrills waren anfangs schlichte Blechkonstruktionen, in denen das Grillgut durch Holzkohle erhitzt wurde. Inzwischen gibt es einen riesigen Markt für Gartengrills, die mehr und mehr mit Flüssiggas oder elektrisch betrieben werden. In Kombination mit einem Gartenkamin sind Gartengrills zu wuchtigen Grill- und Backstationen mutiert, die sich dann noch weiter entwickelt haben zu Gartenküchen, auch Außenküchen genannt und deren Kauf im fünfstelligen Bereich anzusiedeln ist. Während der normale Gartengrill bequem im Gartenhaus untergebracht werden kann, muss man in der schlechten Jahreszeit solche Außenküchen, sofern sie auf Rollen stehen, in eine eigens anzufertigende Gartenküchengarage schieben, während die fest auf den Terrassenböden abgestellten Außenküchen einer wind- udn wetterfesten Plastikfolienhaube bedürfen.