MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Fluchttreppe
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Fluchttreppe

Fluchttreppe Ab fünf Vollgeschossen -also erst recht in einem Hochhaus - muss ein Bauwerk eine Fluchtreppe aufweisen, die innerhalb des Gebäudes (aber getrennt vom Treppenhaus) eingebaut oder als Außentreppe in der Fassade verankert sein muss. Unterschieden wird in feuerbeständige und feuerhemmende Fluchttreppen mit einer Beständigkeit gegen Feuereinwirkung von 30 bis 120 Minuten. Dementprechend dürfen nur Materialien verbaut werden, die einem Brand bis 120 Minuten Widerstand leisten. Der Zugang zu einer Fluchttreppe führt über eine Feuerschutztür.