MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Fassadenkollektoren
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Fassadenkollektoren

Fassadenkollektoren sind Solarkollektoren, die im Gegensatz zu Indachkollektoren oder Aufbaukollektoren an der Fassade montiert werden. Dabei können die Kollektoren mit oder ohne Hinterlüftungebene befestigt werden. Bei einer Befestigung ohne Hinterlüftung ist darauf zu achten, dass die Wand nach innen diffusionsoffen ist, damit eventuell auftretende Feuchtigkeit austrocknen kann. Ein weiteres Problem ist die Verschattung. Schon bei der Montage ist darauf zu achten, dass nicht zu viel Schatten von Bäumen oder anderen Häusern auf die Kollektoren fällt. Fassadenkollektoren sind auch ein wichtiges architektonisches Gestaltungselement für die Fassade. Werden glatte, klare Gläser für die Kollektorabdeckung verwendet, so ist besonders auf die Auswahl der Absorbermaterialien und die Verarbeitungsqualität des Kollektors zu achten.