MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Farbtemperatur
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Farbtemperatur

Die Temperatur einer Farbe wird in Kelvin (K) bemessen und angegeben. Sie informiert über die spektrale Energieverteilung einer Lichtquelle und zeigt somit die Intensität auf. Eine niedrige Farbtemperatur impliziert eine psychologisch wärmere Lichtfarbe (gelb/rot), eine hohe Farbtemperatur impliziert eine pyschologisch kühlere Farbe (blau). Tageslicht hat zur Zeit der Dämmerung eine eher niedrige Farbtemperatur, und eine höhere über den Mittag. Einige typische Werte der Farbtemperatur sind:

1500 k: Kerzenlicht

2680 k: 40 W Glühbirne

3200 k: Sonnenaufgang/Sonnenuntergang

3400 k: Halogenglühbirne

5500-5600 k: Elektronischer Fotoblitz

6500-7500 k: Bedeckter Himmel

9000-12000 k: Blauer Himmel