MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Elektrokachelofen
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Elektrokachelofen

Ein Elektrokachelofen ist ein mit elektrischer Energie betriebener Kachelofen. Von außen unterscheidet sich ein Elektrokachelofen nicht von einem Holzbrandkachelofen. Lediglich das Innenleben ist anders. Elektrokachelöfen sind in verschiedenen Varianten erhältlich, so z.B. als Elektrospeicherofen mit einem Mantel aus Ofenkacheln oder als Kachelofen mit Elektro-Heizeinsatz. Beheizt wird ein Elektrokachelofen entweder mit Niedrigtarifstrom oder direkt mit Tagstrom. Elektrokachelöfen sind auch als beheizte Wandflächen oder Teile von anderen Öfen, z.B. elektrisch beheizte Sitzbänke im Handel erhältlich. Ein Elektrokachelofen ist dann eine gute Alternative, wenn man keinen Rauchfang hat oder keine Möglichkeit, Holz zu lagern. Auf die Strahlungswärme eines Kachelofens muss beim Elektrokachelofen werden, der einen separat abgesicherten Stromanlschluss mit 240 oder 400 Volt.