MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Drehkreuz
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Drehkreuz

An Ein- bzw. Ausgängen zu Schwimmbädern, Hallen oder Fußballstadien findet man häufig Drehkreuze. Dabei unterscheidet man Handdrehkreuze und Elektrodrehkreuze. Handdrehkreuze lassen sich nur in eine Richtung drehen. Elektrodrehkreuze haben mehrere Funktionen: Einzelfreigabe in Aus- und Eingangsrichtung. Sperrung in Ein- oder Ausgangsrichtung. Dauersperrung in Ein- und Ausgangsrichtung. Dauerfreigabe in Ein- und Ausgangsrichtung. Bei Stromausfall wird die Ausgangsrichtung automatisch freigeschaltet. Personen im Drehkreuzbereich können dieses nach außen hin verlassen. Bei elektrischen Drehkreuzen kann der Durchgang mit einer Karte geregelt werden, die in ein Lesegerät geschoben werden muss. So ist ein geordneter und geregelter Durchgang ohne Personal möglich.