MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Dachreiter
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Dachreiter

DachreiterDer Dachreiter ist ein schlankes Türmchen oder eine Figur (meist eine Tierfigur wie Eule oder Hahn) auf dem Dachfirst. Das Dach des Dachreiters kann selbst außerordentlich vielfältig gestaltet sein. Er dient meist zur Überdeckung einer Firstöffnung oder zur Aufnahme von Glocken und Uhren. Dachreiter bestanden früher aus Holz oder Stein, heute werden diese jedoch aus Gründen der Dauerhaftigkeit aber meist aus Metall (z.B. Kupfer) oder auch aus gebranntem Ton hergestellt und unter künstlerischen Aspekten gestaltet. Der Dachreiter aus Holz oder Stein ersetzte in der Zisterzienserarchitektur den Turm. Weitere Bezeichnungen sind Reiter, Aufdach oder Überdach.