MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Charnockit
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Charnockit

Charnockit Charnockite sind dem Granit ähnliche, mittel- bis grobkörnige Gesteine, die wegen ihres häufigen gemeinsamen Vorkommens mit Noriten und Anorthositen zu den magmatischen Gesteinen gestellt werden. Das Tiefengestein mit der charakteristischen oliven Tönung findet man hauptsächlich in Brasilien, Kanada, Südskandinavien. Die Tönung hat im Freien nicht immer Bestand. Charnokit wird zum Teil für Schotter und Straßenbau und wurde vor allem in den 1960er Jahren für Grabsteine in Deutschland verwendet. Der Sockel für die weltbekannte Christusstatue in Rio de Janeiro besteht aus einem Charnockit.