MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Calciumcarbonat
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Calciumcarbonat

Calciumcarbonat ist das Ergebnis aus der Reaktion des Calciumhydroxids aus dem Zementmörtel mit dem Kohlendioxid der Luft. Das Ergebnis ist Kalkstein (Calciumcarbonat), was die helle Farbe von Beton- bzw. Zementestrichoberflächen ausmacht. Man spricht in diesem Zusammenhang auch von der "Carbonatisierung" der Oberfläche. Calciumcarbonat ist nicht wasserlöslich und schäumt bei Benetzung mit Säuren auf. Calciumcarbonat ist zudem auf der Erde weit verbreitet. Es kommt in der Form der Minerale Calcit und Aragonit, aber auch in Knochen und Zähnen sowie im Außenskelett von Krebstieren, Korallen, Muscheln, Schnecken und Einzellern vor.