MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Biberschwanzdoppeldeckung
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Biberschwanzdoppeldeckung

Bei dieser speziellen Art der Dachdeckung mit Biberschwanzziegeln wird wie bei der Biberschwanzeinfachdeckung auf jede Dachlatte eine Reihe Ziegel eingehängt. Die Dachlattung ist jedoch so eng angelegt, dass alle Fugen durch die darauf liegenden Ziegel abgedeckt werden. Das geschieht in der Weise, dass die dritte Deckreihe die erste um die Höhenüberdeckung, also etwa 8 cm, überdeckt. Anders als bei der Biberschwanzeinfachdeckung sind keine Spließe notwendig. Die Deckung erfolgt in der Regel im sogenannten Halbverband, bei dem die obere Ziegelreihe gegenüber der unteren Ziegelreihe um eine halbe Ziegelbreite versetzt ist.