MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Betonpalisaden
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Betonpalisaden

Betonpalisaden erfüllen den selben Zweck wie Holzpalisaden, im Gegensatz zu diesen reissen, splittern und verrotten sie aber nicht. Der Einbau von Betonpalisaden erfordert jedoch besondere Aufmerksamkeit, da Beton ein wesentlich höheres Gewicht hat als Holz. Auch können Betonpalisaden nicht in den Erdboden geschlagen werden; sie müssen vielmehr in ein Fundament eingelassen werden. Unproblematisch ist der Einbau von Kleinpalisaden als Beeteinfassung, problematisch ist hingegen der Einbau, wenn mit Betonpalisaden steilere Hänge und Böschungen abgefangen werden sollen. Im Einzelfall können dafür statische Berechnungen erforderlich werden. Betonpalisaden werden neben der betonfarbenen Standardausführung auch in brauner Einfärbung angeboten. Erhältlich sind sie in runder und eckiger Ausführung. Die Maße reichen von 30 cm bis 150 cm Länge mit einem Durchmesser bis zu 20 cm.