MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Bemessungsregen
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Bemessungsregen

Der Bemessungsregen bzw. die Bemessungsregenspende ist eine Kenngröße, die bei der Planung und Berechnung wassertechnischer Anlagen herangezogen wird. Bei der Dachentwässerung ist der Bemessungsregen zum Beispiel ein Regenereignis mit einer statistischen Häufigkeit von fünf Jahren und einer Regendauer von fünf Minuten. Der Bemessungsregen kann von Ort zu Ort unterschiedlich sein und wird anhand von statistischen Auswertungen ermittelt. Die Einheit des Bemessungsregens ist Liter pro Sekunde und Hektar. Für Deutschland beträgt der Mittelwert 311 Liter pro Sekunde und Hektar.