MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Baugrunddynamik
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Baugrunddynamik

Baugrunddynamik ist ein Begriff aus der Bodenmechanik und dem Grundbau. Die Baugrunddynamik befasst sich z.B. mit dem Entstehen und der Ausbreitung von Erschütterungen im Boden. So wird z.B. erforscht, welche Auswirkungen ein Erdbeben auf die Standsicherheit eines Gebäudes hat. Dynamische Erregungen sind auch beim Entwurf und bei der Bemessung von Maschinenfundamenten zu beachten. Und damit Gebäude durch Erdbeben nicht zu Schaden kommen, müssen beim Entwurf verschiedene konstruktive Gesichtspunkte berücksichtigt und bei der Berechnung dynamische Lasteinflüsse beachtet werden.