MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Ausstiegsfenster
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Ausstiegsfenster

AusstiegsfensterAusstiegsfenster müssen, wo behördlich vorgeschrieben, als Notausstieg für einen zweiten Fluchtweg eingebaut werden. In Gefälle- und Steildächern ist der Einbau außerordentlich sinnvoll, falls sich unter dem Fenster ein Balkon oder das Flachdach eines Anbaus befindet, auf das man sich im Brandfall retten kann. Auch bei Flachdächern von Bungalows ist der Einbau eines Ausstiegsfensters sinnvoll. Solche Fenster sind mit einem Notausstiegshebel versehen, der den Fensterflügel selbständig anhebt. Angeboten werden auch Ausstiegsfenster mit einer Türfunktion. Der Fensterflügel klappt dann nicht hoch, sondern zur Seite.