MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Auspresspistole
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Auspresspistole

Auspresspistole Eine Auspresspistole wird benötigt, um Eck-, Anschluss- oder Sanitärfugen aufzutragen. Damit ist ein zügigeres und sauberes Arbeiten garantiert, was bei der Benutzung von Tubenware oder Kartuschen mit Drehpinsel nicht der Fall ist. Außer für Silikonkartuschen sind Auspresspistolen sind auch zum Auspressen dauerelastischer Kitte (z.B. Silikonkautschuk), beim Abdichten von Fußbodenrändern und Dehnungsfugen geeignet. Ferner kann man die Pistole zum Auspressen dauerelastischer Fugenmassen auf Acrylbasis bei Rissen, Spalten und beim Zusammenstoßen unterschiedlicher Bauteile benutzen. Die Auspresspistole gehört somit zu den unerlässlichen Werkzeugen zum Auspressen von Dichtstoffen aus Kartuschen.