MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Aufkeilrahmen
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Aufkeilrahmen

AufkeilrahmenFlach geneigte Dächer bieten wenig Kopffreiheit. Damit man auch hier bequem am Fenster stehen und die Aussicht genießen kann, gibt es den Aufkeilrahmen. Er wird, wie der Eindeckrahmen, zwischen Dachhaut und Dachflächenfenster montiert und ist besonders geeignet für Dächer mit einer Neigung von weniger als 35º. Er erhöht die Neigung des Dachwohnfensters um 10º und schafft so zusätzlichen Raumgewinn, da mehr Wohnfläche mit voller Stehhöhe entsteht. Zusätzlich fällt bei gleicher Fensterfläche durch die steilere Neigung mehr Morgen- und Abendlicht ein, ohne dass die Menge des Mittagslichtes größer wird.