MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Armieren
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Zu unseren Bildern:
Die stammen von:

Armieren

Armieren

Unter Armieren versteht man die Verstärkung eines Objekts durch ein anderes, um die Druck- und Zugfestigkeit bzw. die Haltbarkeit zu erhöhen. Ein spezielles Armierungs­gewebe wird auf die Stoßkanten und Brüche angebracht und durch Armierungsputz mit dem Werkstück verbunden. Dadurch können Risse in der Fassade, Fliesen, Putz oder ähnlichem vermieden werden. Armierung und Bewehrung sind dieselben Prozesse, wobei der Begriff Bewehrung eher im Betonbau gebräuchlich ist.