MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Arbeitsschutz
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Arbeitsschutz

Arbeitsschutz ist wichtig, um Unfälle von Personen auf der Baustelle zu verhüten und vermeiden. Dazu sind auf der Baustelle geeignete Einrichtungen, wie z.B. Gerüste herzustellen und andere Vorkehrungen zu treffen. Für alle die gerne heimwerken: Schutzhelme, Handschuhe, Gehörschutz, Schutzbrillen und Atemschutzmasken mindern zahlreiche Gefahren bei der Arbeit mit den unterschiedlichsten Werkzeugen. Geregelt wird der Arbeitsschutz durch Unfallverhütungs- und Arbeitsschutzvorschriften, deren Einhaltung von den Gewerbeaufsichtsämtern überwacht werden und die allgemein verbindlich sind. Wichtig auch für alle Bauherren: Rechtlich gesehen ist der Bauherr für den Arbeitsschutz auf seiner Baustelle verantwortlich. Und dabei spielt es keine Rolle, ob der Bauherr in Eigenregie tätig wird oder ob er Firmen mit der Bauausführung beauftragt.