MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Anziehmoment
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Anziehmoment

Ein bestimmtes Anziehmoment bzw. Anziehdrehmoment wird gebraucht um Schrauben oder Muttern mit einem bestimmten Kraftaufwand anzuziehen. Wenn eine Schraube zu fest angezogen wird, kann es vorkommen, dass diese sich aus der Verbindung löst. Daher wird bei bestimmten Verbindungen ein Drehmoment vorgeben. Für genormte Schrauben gibt es Tabellen zum Anzugsmoment. Diese enthalten meistens die max. Vorspannkraft, sowie das maximale Anziehdrehmoment. Diese beiden Größen sind abhängig von der Gewindegröße, der Schraubenqualität, sowie der Reibungszahl im Gewinde, aber auch von der Reibung an der Auflagefläche.