MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Anstett-Probe
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Anstett-Probe

Die Anstett-Probe ist ein Verfahren zur Prüfung der Sulfatbeständigkeit des Zements. Hydratisierter Zement (Hydratation) wird zu einem feinen Pulver vermahlen, mit einer gleichen Menge Gipspulver vermischt und mit Wasser angerührt. Diese Masse wird unter einem Druck von 2 N/mm² zu einem zylindrischen Körper zusammengepreßt und anschließend feucht gelagert. Bleibt der Körper unverändert, so ist der Zement sulfatbeständig (HS-Zement).