MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Anspritzbegrünung
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Anspritzbegrünung

Anspritzbegrünung (Hydro-Seeding oder auch Nass-Saat) ist ein ingenieurbiologisches Verfahren zur schnellen Begrünung von Flächen. Eingesetzt wird dieses Verfahren bei fehlendem Mutterboden (bei der Rekultivierung), oder an durch Erosion gefährdeten Hängen zur schnellen Stabilisierung der Bodenoberflächen. Dabei werden auf den jeweiligen Vegetationsstandort abgestimmte Zuschlagstoffe wie Saatgut, Dünger, Bodenverbesserer und Mulch im sogenannten Hydroseeder (Spritzgerät) unter Zugabe von Wasser gemischt und in den erforderlichen Arbeitsgängen auf die zu begrünenden Flächen aufgespritzt.