MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Anastylose
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Anastylose

Anastylose ist ein Begriff, mit dem sich Restaurateure, Steinmetze oder Archäologen auseinandersetzen müssen. Er bezeichnet die Rekonstruktion eines bestehenden Bauteils bzw. Bauwerks mit Originalteilen (Steine, Ziegel etc.). Einsturzgefährdete Bauwerke können auch Stein für Stein abgetragen, nummeriert und danach wieder aufgebaut werden. Zusätzliche neue Elemente und Materialien (Beton, Stahlträger u.ä.) werden nur in Ausnahmefällen verwendet, z.B. aus statischen Gründen, also um die Struktur zu stärken, oder weil sonst die originalen Teile nicht wieder aufgebaut werden könnten. Die neuen Elemenet werden dabei möglichst „unsichtbar“ eingebaut, also verdeckt durch Originalteile.