MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Absaugeklosett
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Absaugeklosett

Beim Absaugeklosett fallen die Fäkalien unmittelbar in den Geruchsverschluss und werden von dort durch Saugheberwirkung in die Anschlussleitung gespült. Diese Art von WC-Becken ist vor allem in Amerika, aber auch im europäischen Ausland und in Japan anzutreffen. Charakteristisch für diese Spülung ist das knallende Sauggeräusch, das durch die ruckartige Absaugung hervorgerufen wird. Vor allem viele amerikanische Modelle benötigen bis zu 15 Liter Wasser pro Spülung. Das liegt daran, dass in der Schüssel wesentlich mehr Wasser steht als etwa im Flachspüler oder im Tiefspüler. Durch die große Menge Wasser werden Schmierspuren vermieden. Dadurch ist die Klobürste in Amerika nahezu unbekannt. Wegen des hohen Wasserverbrauchs ist dieser Schüsseltyp in Deutschland aus ökologischen Gründen unüblich. Auf dem Absaugeprinzip basieren übrigens auch viele moderne Zug- und Flugzeugtoiletten. Dort kann man den Knall und das Saugen gut hören.