MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Abgasklappe
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Abgasklappe

Die Abgasklappe oder Diermayerklappe (nach ihrem Erfinder) stellt ein kostengünstiges System zur Energieeinsparung dar. Sie wird im Abgasweg der Heizungsanlage eingebaut. Das thermisch und mechanisch gesteuerte Abgasklappensystem ist beim Betrieb der Feuerstätte geöffnet und lässt somit die Abgase durch den Kamin entweichen. Ist der Brenner der Heizung nicht in Betrieb, wird die Abgas-Absperrvorrichtung automatisch geschlossen, um somit die Betriebsbereitschaftsverluste zu verringern. Damit wird verhindert, dass warme Luft das Haus über die Strömungssicherung und den Schornstein entweicht und das Haus auskühlt. Die Größenordnung dieser Wärmeverluste kann bis zu 5000 Kilowattstunden pro Jahr betragen, wenn keine Abgasklappe installiert ist. Die Hersteller versprechen eine Amortisationszeit von ein bis zwei Jahren.