MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil ätzen
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


ätzen

Ätzen ist ein chemischer Vorgang, bei dem durch Zugabe von Säure Metall, Glas und andere Werkstoffe in ihrer Oberflächenbeschaffenheit verändert werden können. Werbeembleme und Schriftzüge können dauerhaft in Metalloberflächen geätzt werden, wodurch eine dezente Werbewirkung entsteht, die die Optik einer Metallfassade nicht beeinträchtigt. Durch Behandlung von Floatglas mit Flußsäure kann ein glänzendes, mattes oder frostiges Dekor erzielt werden. In alten Kaffeehäusern sieht man gelegentlich in das Glas geätzte Darstellungen. Heutzutage werden solche nostalgischen Effekte in der Regel durch Farbaufdruck im Siebdruck erzielt.