MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Überhöhung
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Überhöhung

Der Begriff "Überhöhung" hat im Baubereich mehrere Bedeutungen: Zum einen versteht man darunter das Maß, um das ein Tragwerk bei der Herstellung, vor allem unter dem Aspekt der zu erwartenden Durchbiegung, in der Mitte höher ausgeführt werden muss, wie dies beispielsweise bei Brücken oder sehr weit gespannten Trägern in Hallen der Fall ist. Dieses Maß ist bei Schalungen und Rüstungen zu berücksichtigen.

Zum anderen versteht man unter Überhöhung die einseitige, nach innen gerichtete Querneigung in Kurven bei Straßen, Bahnkörpern usw. zur Aufnahme der Fliehkraftwirkung. Würden bei Straßen oder Bahnanlagen keine seitlichen Überhöhungen planmäßig vorgesehen, wäre die maximal mögliche Geschwindigkeit in Kurven deutlich geringer als bei entsprechend überhöhten Kurven (Beispiel: Radsporthallen!).