MyHammer
Startseite Pfeil Das Baulexikon Pfeil Übergabeprotokoll
Angebote unserer Kooperationspartner

Treppenmeister


Junkers


bausep


Renopan


Auf Das-Baudenkmal.de finden Sie exklusive Denkmalimmobilien zur Kapitalanlage.


badewanne24


Möbel abbauen und transportieren – Praktische Tipps für den Umzug gibt es auf www.umziehen.net


dachbaustoffe.de, Ihr Online-Shop für Baustoffe


3 A ä B C D E F G H I J K L M N O ö P Q R S T U ü V W X Y Z


Übergabeprotokoll

Bei der Bauabnahme wird ein Übergabeprotokoll - auch Abnahmeprotokoll genannt - vom Bauunternehmer bzw. dem Architekten und dem neuen Eigentümer aufgestellt und von beiden Parteien unterzeichnet. In diesem Protokoll wird die einwandfreie Bauausführung entweder bestätigt oder es werden etwaige Baumängel protokolliert. Da nicht jeder Mangel für den Laien sichtbar iist oder von diesem nicht als Mangel erkannt wird, ist die Hinzuziehung eines Gutachters sinnvoll, auch wenn dafür Gebühgren anfallen. Das Übergabeprotokoll ist ein Dokument, das bei möglichen gerichtlichen Auseiandersetzungen Beweiskraft hat. Bei herkömmlicher Bauweise gelten feuchte Wände nicht als Mangel, denn die Trocknungsphase im sog. Naßbau kann mehrere Wochen dauern.